Eine unsichtbare Welt wird sichtbar.

Die Aura ist ein feinstoffliches Energiefeld, das den physischen Körper umgibt. Das Aussehen, die Form und die Farben der Aura liefern uns wertvolle Hinweise über den Gesundheitszustand sowie die Lern- und Entwicklungsprozesse, die gerade in Gang sind.

Was zeigt das Aurabild

Auf einem Aurafoto wird der aktuelle Energiezustand eines Menschen sichtbar. Farbe, Klarheit, Größe und Form der Aura, das sind die Informationen über den Zustand eines Menschen. Die Farben unserer Aura machen sichtbar, was wir sind, wer wir sind und wie wir uns gerade fühlen.

Auf dem Aurabild wird deine Persönlichkeitsstruktur sichtbar und damit welche Stärken und Fähigkeiten du hast. Die rechte Seite zeigt, wie wir nach außen erscheinen. Sie zeigt auch körperliche Belastungen und äußere Einflüsse. Die Herzseite zeigt die tiefen Gefühle. Die Aura über dem Kopf, der geistig mentale Bereich, zeigt auch das gegenwärtige Erleben, das was momentan für dich sehr wichtig ist und was dich beschäftigt. Auch der Energiezustand deiner Chakren wird auf dem Aurabild sichtbar.
 

Was bringt dir ein Aurafoto

Wir können die Informationen aus dem Aurabild nutzen um zu erkennen, was im Moment für dich wichtig ist und was du für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden tun kannst. Die Aurafotografie gibt auch die Möglichkeit nach einer energetischen Behandlung sofort zu sehen, was sich in der Aura verändert hat oder zu sehen, wie sich Amulette, Heilsteine oder Aurasprays auf deine Aura auswirken.